Titel

Christoph Ehmann

Das Glück bauen – die Welt verändern

Die Stadtplaner und Architekten Bruno Taut und Martin Wagner

Buch

136 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
14,90 Euro
ISBN 978-3-8012-0626-0

Erscheinungstermin: September 2021

Lieferung in 2-3 Werktagen in Deutschland

Über Bruno Taut gibt es viel, über Martin Wagner wenig Gedrucktes. Sie trafen sich 1919 in Berlin und wirkten hier 13 Jahre gemeinsam mit den besten Architekten ihrer Zeit. Sie zeigten der Welt, was im sozialen Wohnungsbau unter den vorgefundenen Bedingungen möglich gemacht werden konnte. Was bedeutend und noch heute bewundernswert ist, haben sie gemeinsam geschaffen. Über diese politisch und praktisch ergebnisreiche Zusammenarbeit von nahezu anderthalb Jahrzehnten aber gibt es nur ein paar Randbemerkungen. Deshalb entstand dieses Buch über zwei, die sich getroffen und während ihrer gemeinsamen Arbeit Weltkultur geschaffen haben.

»Bauen wir zusammen an einem großen Bauwerk! An einem Bauwerk, dass nicht allein Architektur ist, in dem alles Malerei, Plastik, alles zusammen eine große Architektur bildet und in dem die Architektur wieder in den anderen Künsten aufgeht. Mit einer neuen Architektur kann die Welt erneuert werden.«

Christoph Ehmann

geb. 1943, Prof. Dr., Politologe, Bildungsforscher und Staatssekretar i. R. Er lebt heute in Berlin.

Autorenseite