Bebilderung der Meldung »85. Geburtstag von Rita Süssmuth - Gewinnen Sie ein signiertes Buch!«

85. Geburtstag von Rita Süssmuth - Gewinnen Sie ein signiertes Buch!

Rita Süssmuth wurde 1937 in Wuppertal geboren. Die bekannte Politikerin war Erziehungswissenschaftlerin, Bundesministerin für Jugend, Familie, Gesundheit und Frauen sowie Bundestagspräsidentin. Sie hat in ihren zahlreichen gesellschaftlichen und politischen Funktionen nicht aufgehört zu kämpfen gegen Ausgrenzung – trotz aller Widerstände. Denn bis heute ist sie überzeugt: Wir können gestalten und neu aufbauen.

Die Chancengleichheit von Frauen und Männern war und ist Rita Süssmuths vordringlichstes Thema, das ihr ganzes politisches Leben bestimmt. Mit bald 85 Jahren ist sie ungeduldig geworden und fordert in ihrem neuen Buch: "Parität jetzt!".

Denn der Satz "Männer und Frauen sind gleichberechtigt" wurde vor über 70 Jahren im Grundgesetz verankert. Aber bis heute fehlt es an der konsequenten Umsetzung. Rita Süssmuth kämpft gegen die Folgen der Ungleichheit, erklärt ihre historischen Wurzeln und sagt, was geschehen muss für eine bessere Zukunft. Es braucht den politischen Willen, Veränderungen durch erweiterte Rechtsgrundlagen zu realisieren. Ohne dies, so zeigt die Erfahrung aus Jahrhunderten, wird es nicht gehen.

Mit dem Verein Parité in den Parlamenten streitet Frau Süssmuth für die paritätische Wählbarkeit von Frauen und für mehr Frauen in den Parlamenten.

Das Buch erscheint am 8.3., dem Internationalen Frauentag.

Zum Gewinnspiel"