A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Platzhalter für Joachim Lerchenmueller

Joachim Lerchenmueller

geb. 1967, studierte Geschichte, Germanistitk und Middle Eastern Studies in Tübingen und Kairo und promovierte 1995 am Trinity College, Dublin, mit einer Studie zur Geschichte der Keltologie ( Keltischer Sprengstoff, Tübingen 1997). Ausserdem veröffentlichte er u.a. Monographien zur Geschichte der Germanistik ( Im Vorfeld des Massenmords, Tübingen 1997( und zur Zeitgeschichte ( Maskenwechsel, Tübingen 1999). Seit 1998 ist der Dozent für German Studies an der Universität Limerick.