Siegfried Heimann

geb. 1939, Dr. phil. habil., Historiker, Privatdozent für politische Wissenschaft an der Freien Universität Berlin, Veröffentlichungen zur Geschichte der Parteien und des Parteiensystems der Bundesrepublik, zur Geschichte der Sozialdemokratie, zur Geschichte Berlins und zur Geschichte der DDR.

Willy Brandt

Berlin bleibt frei

Politik in und für Berlin 1947––1966

Bearbeitet von Siegfried Heimann

Fast 20 Jahre lang, von 1947 bis 1966, lebte Willy Brandt in Berlin und kämpfte für die Freiheit und Lebensfähigkeit dieser Stadt. Er bestand die historischen Herausforderungen der Berlin-Krise und des Mauerbaus. Seine Politik, mit Mut, Tatkraft und Besonnenheit unter ungünstigsten Voraussetzungen das Mögliche zu realisieren, machte ihn über Berlin hinaus bekannt und populär.

mehr