Volker Happe / Gustav Horn / Kim Otto

Das Wirtschaftslexikon

Begriffe. Zahlen. Zusammenhänge

336 Seiten
Broschur
18,80 Euro
ISBN 978-3-8012-0371-9

vergriffen, ist in Neuauflage unter dem gleichen Titel erhältlich.

Kompetenz im handlichen Format mit Erläuterungen zu allen wichtigen Fragen aus Wirtschaft und Wirtschaftsnachrichten. Ein Lexikon für ökonomisch interessierte Laien. Über 1.400 Stichwörter, 70 Tabellen, Grafiken und Schaubilder, vierfarbige Karten sowie ein umfangreicher Serviceteil mit Internetlinks und Zeittafeln. Mit aktuellen Begriffen zur Finanzkrise wie »Bad Bank«, »Rettungpaket«, »Konjunkturprogramm«, »Abwrackprämie«.

 

Begriffe und grundlegende Zusammenhänge des Wirtschaftslebens werden erklärt – z. B. eine angebotsorientierte Wirtschaftspolitik, das Zentralbankensystem oder die Globalisierung. Auch wirtschaftspolitische Schlagwörter wie Beschäftigungspolitik, Hartz IV und Agenda 2010 sind erläutert. Querverweise machen auf verwandte Themen im Lexikon aufmerksam. Aktuelle Statistiken veranschaulichen den Wirtschaftsprozess mit Zahlen und Daten. Zeitleisten zur wirtschaftspolitischen Geschichte Westdeutschlands, der DDR und der Globalisierung bieten einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse der letzten 60 Jahre.

Pressestimmen

»Ein nützlicher Begleiter für das gesamte Studium«
Buchmagazin für Studierende

»...ein handliches Nachschlagewerk (...), das zur Grundausstattung aller politisch Interessierten gehören sollte.«
ver.di publik