Franz Osterroth / Dieter Schuster (Hg.)

Chronik der deutschen Sozialdemokratie, Band 1

Von den Anfängen bis 1945

4., erweiterte Auflage 2005
576 Seiten
Broschur
10,00 Euro (freier Preis)
ISBN 978-3-8012-0353-5

Dieser Titel ist nicht über den online-Shop verfügbar. Bestellungen richten Sie bitte per E-Mail an flora.frank@dietz-verlag.de

Die deutsche Sozialdemokratie – Personen, Aktionen, Reaktionen, Kontroversen, Beschlüsse

 

Franz Osterroth und Dieter Schuster liefern mit ihrer Neuauflage der »Chronik der deutschen Sozialdemokratie« eine lückenlose chronologische Faktensammlung zur Geschichte der SPD. Sie reicht von den Anfängen der deutschen Sozialdemokratie in der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Rücktritt Willy Brandts als Parteivorsitzender. Knapp und übersichtlich werden die SPD und ihr nahestehende Organisationen und Institutionen beleuchtet. Durch weitere politische, ökonomische, soziale, nationale und internationale Daten wird dieses Grundgerüst in einen Gesamtkontext eingebettet. Zusätzliche Übersichten und ein Personenregister erleichtern den schnellen Zugriff auf die Informationen.