Heinrich August Winkler

Der Weg in die Katastrophe

Arbeiter und Arbeiterbewegung in der Weimarer Republik 1930-1933

Geschichte der Arbeiter und der Arbeiterbewegung in Deutschland seit dem Ende des 18. Jahrhunderts, Band 11

2. Aufl. 1990
1.028 Seiten, zahlr. Abb.
Leinen mit Schutzumschlag
30,00 Euro (freier Preis)
ISBN 978-3-8012-0095-4

lieferbar

Cover

 

Pressestimmen

Es »sei ...der ungemeine Reichtum an Informationen hervorgehoben, den Winklers akribisch-gelehrte Untersuchung bietet, die nicht nur ...die gesamte internationale und deutsche Literatur zum Thema verarbeitet, auch die aus der DDR, sondern zahlreiche neue Quellen ...erschließt. Darüber hinaus werden die Statistiken zu Lebenshaltung, Einkommen, Beschäftigung und Wahlen methodisch vorbildlich ausgewertet.«
Der Spiegel

»So inflationär der Gebrauch von Superlativen in der heutigen Literatur- und Buchkritik auch ist, hier sind sie nicht nur erlaubt, sondern geradezu unvermeidlich ...eindrucksvoll und bewundernswert ist die souverän verarbeitete Materialfülle, ist aber auch Winklers sprachliche und konzeptionelle Gestaltungskraft. Trotz oder wegen seines intensiv genutzten Zettelkastens und der Vielzahl von Zitaten: ein erfreulich lesbares Buch. Zudem eine überaus anregende Lektüre.«
Die ZEIT

»Es ist ...ein bedeutendes Werk, eine bewundernswerte Leistung, die ihresgleichen sucht in der deutschsprachigen Historiographie nach 1945.«
Frankfurter Rundschau