Klaus Schubert

geb. 1951, Dr. rer. soc., ist Professor für Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Klaus Schubert, Martina Klein

Das Politiklexikon

Begriffe. Fakten. Zusammenhänge.

Immer wieder neu, immer aktuell. Das Nachschlagewerk im Taschenbuchformat wurde in der 7. Auflage um mehr als 180 neue Begriffe erweitert von Agenda-Setting bis Zwölfmeilenzone, ergänzt durch über 50 übersichtliche Tabellen und Grafiken sowie einen Kartenteil.

mehr

Klaus Schubert, Martina Klein

Das Politiklexikon

Begriffe. Fakten. Zusammenhänge.

Immer wieder neu, immer aktuell. Das Nachschlagewerk im Taschenbuchformat wurde in der 7. Auflage um mehr als 180 neue Begriffe erweitert von Agenda-Setting bis Zwölfmeilenzone, ergänzt durch über 50 übersichtliche Tabellen und Grafiken sowie einen Kartenteil.

mehr

Klaus Schubert / Martina Klein

Das Politiklexikon

Begriffe. Fakten. Zusammenhänge.

Immer wieder neu, immer aktuell. Nun in 6. aktualisierter und erweiterter Auflage: Das Nachschlagewerk im Taschenbuchformat mit über 1.300 Stichwörtern von A wie »Abberufbarkeit« bis Z wie »Zypern«, ergänzt durch mehr als 50 übersichtliche Tabellen und Grafiken sowie einen Kartenteil.

mehr

Klaus Schubert / Martina Klein

Das Politiklexikon

Begriffe. Fakten. Zusammenhänge

Das Nachschlagwerk im Taschenbuchformat mit über 1.300 Stichwörtern von A wie »Abberufbarkeit« bis Z wie »Zypern«, ergänzt durch mehr als 50 übersichtliche Tabellen und Grafiken sowie einen Kartenteil.

mehr

Klaus Schubert / Martina Klein

Das Politiklexikon

Das jetzt in vierter Auflage vorliegende Politiklexikon versteht sich als kompetentes und preisgünstiges Nachschlagewerk für alle gesell-schaftspolitisch interessierten Leser. In gut verständlicher Sprache liefert es kurzgefasste und einführende Informationen zu zentralen Begriffen der Innen- und Außenpolitik, die auf ihre Herkunft hin beleuchtet, definiert und mit Querverweisen versehen werden.

mehr

Klaus Schubert / Martina Klein

Das Politiklexikon

Dieses Nachschlagewerk im Taschenbuchformat umfasst über 1.300 Stichwörter von A wie »Abberufbarkeit« bis Z wie »Zweitstimme«. Es wird durch mehr als 50 übersichtliche Tabellen und Grafiken sowie einen vierfarbigen Kartenteil ergänzt.

mehr