Andreas Wille

geb. 1976, Dipl.-Pol., LL.M., Politologe und Jurist, 2005–2007 Projektassistent in Chile und derzeit Leiter des Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung in Uruguay.

Andreas Wille / Klaus-Peter Treydte / Volker Vinnai

Die Arbeit der Friedrich-Ebert-Stiftung in wichtigen Schwellenländern

Chile, Indien und Südafrika

Mit einem Vorwort von Ernst J. Kerbusch

Die Überwindung der Apartheid, die Beendigung der Pinochetdiktatur und gute Beziehungen zur Führungsmacht der Blockfreienbewegung – so hießen die zentralen Aufgaben der Friedrich-Ebert-Stiftung in Chile, Indien und Südafrika.

mehr