Toni Offermann

geboren 1950, Dr.phil., Studium in Bonn und Bochum, ist Studienrat am Städt. Gymnasium in Schleiden und Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen zur Frühgeschichte der deutschen Arbeiterbewegung sowie zur Regionalgeschichte.

Toni Offermann (Hg.)

Die erste deutsche Arbeiterpartei

Organisation, Verbreitung und Sozialstruktur von ADAV und LADAV 1863-1871

Die SPD betrachtet die Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins (ADAV) 1863 durch Ferdinand Lassalle traditionell als Beginn ihrer Organisation. Der Historiker Toni Offermann zeichnet an Hand bislang unbekannter Materialien die mehr als komplizierte Organisationsgeschichte der lassalleanischen Arbeiterpartei bis zur Reichsgründung nach: Aufbau, Verbreitung und Sozialstruktur des ADAV und seiner Absplitterung, der LADAV.
Die beiliegende CD-ROM liefert zudem detaillierte Sozialdaten zu den Führungskadern und Mitgliedern beider Organisationen auf lokaler wie zentraler Ebene.

mehr